Josefhof Reversed: alte und neue Dynastien am Drücker

An einem Samstag bei besten Bedingungen traf man sich zu zwei Runden Discgolf am Josefhof in Graz.


Bei den Junioren übernahm Alexander Horvath nach einer -1 Runde die Führung vor DGCG-Lokalmatador Leon Sonnleitner +1 und Samuel Gould.

Die bisher einzige Siegerin der Reversed-Serie Irmgard Derschmidt setzte sich mit einer +6 an die Spitze der Damen. Gefolgt von der momentan besten kroatischen Spielerin Danica Pajtak +8 und Maja Simenc +13 auf der 3.

Von den perfekten Kurs- und Wetterbedingungen beflügelt lag die beste Runde in der Open Division bei -8. Gespielt von Jacob Gusenbauer und Otfried Derschmidt (DGCG), lagen diese beiden geteilt in Führung. Knapp dahinter mit -7 Norbert Eder und eine Hand voll Verfolger mit 6 unter. Nach kurzer Mittagspause auf der Sonnenterrasse begaben sich die Athleten auf die zweite Runde. Durch konstantes Spiel und 8 Birdies auf den“ Backnine“ gelang TD Eric Osterwinter der Sprung aufs Treppchen. Norbert konnte seine Platzierung halten und den Sieg holte sich nach einer -8 der lokale Hot-Shot Stefan Sonnleitner (DGCG). Die beiden Führenden nach der ersten Runde vergaben die Chance auf einen Stockerlplatz gemeinsam und mussten sich mit dem geteilten 4 ten begnügen.

Bei den Damen konnte Irmgard ihren Vorsprung ausbauen und so den Hattrick mit dem dritten Sieg am Josefhof besiegeln. Danica auf der Zwei und Maja als Dritte komplettierten das Siegerfoto.

Den Junioren waren zwei Runden nicht genug und so kam es zu einem Stechen um den Sieg zwischen Alexander und Leon. Samuel hatte seinen dritten Platz gut abgesichert. Nach einer zu kurzen Annäherung hatte Alexander einen harten Putt zum Par, vergab diesen aber leider. Nun war der Weg für Leon geebnet und mit einem 5 Meter Putt bewies er Nervenstärke und holte sich den Sieg. Vater und Sohn als Gewinner am Josefhof.

Vielen Dank an die Leitung und die Belegschaft des Josefhof für die gute Zusammenarbeit und die Bereitschaft uns Turniere veranstalten zu lassen. Weiters geht ein Dankeschön an den DGCG und an alle die bei der Umsetzung des Turnieres geholfen haben.

DANKE!!!
Eric